Für mehr Bewegung am Arbeitsplatz

tischfussball_buero57c6d91c8c3e5

Es ist ein weit verbreitetes Klischee der Start-Up Szene: Ein Kickertisch im Büro darf neben einer Loft und flexiblen Arbeitszeiten heutzutage keinesfalls fehlen, um die Generation Y als Mitarbeiter anzulocken und bei Laune zu halten. Dass mittlerweile auch Bestellungen von kleineren Bankfilialen für Kartonis und Tenninos bei uns eingehen, zeigt, dass es sich dabei nicht bloß um einen Trend handelt. Vielmehr bieten mehr neue Möglichkeiten zur Bewegung in verschiedensten Branchen und Unternehmen eine willkommene Abwechslung zum grauen Büroalltag.

Denn zu wenig Bewegung am Arbeitsplatz sorgt für Verspannungen, Rückenschmerzen und Konzentrationsstörungen. Während früher Pausen bei der Arbeit dazu beitrugen, sich von körperlich anstrengenden Arbeiten zu erholen, gilt es im digitalen Zeitalter, aus der gebückten Schreibtischhaltung auszubrechen.

 office_kartoni_singapur

Innovative Unternehmen aus dem Silicon Valley wie Google oder Apple machen seit einigen Jahren vor, wie man den Angestellten ein angenehmes Arbeitsumfeld schaffen kann. Mittlerweile erobern auch bei uns Tischtennisplatten und Tischkicker die Büros. Das Gute ist, dass bei beiden Spielgeräten keine besonderen Kenntnisse vorausgesetzt sind, sondern wirklich jeder mitspielen kann.

Wir haben für euch ein paar mehr oder weniger ernstgemeinte Ideen zusammengestellt, wie ein Tennino oder ein Kartoni euer Büro aufmischen kann:

1) Teambuilding
Neben dem Ausgleich zur geistigen und kreativen Arbeit ist ein Tischkicker auch eine gute Möglichkeit, die Kollegen besser kennenzulernen und die Gruppendynamik positiv zu beeinflussen. Zum Beispiel kann nach der Arbeit oder nach dem Mittag eine regelmäßige Firmenliga ausgetragen werden, bei der sich die Mitarbeiter im Kickern messen.

2) Warm-Up vor Meetings
Ein langer Kundenworkshop steht bevor? Warum nicht einfach die steife, angespannte Atmosphäre etwas auflockern und den Tag mit einer Runde Tennino starten? So sind alle Teilnehmer gleich energiegeladen und fit für einen produktiven Tag. Und nebenbei lernt man die anderen von einer anderen Seite kennen.

3) Stress im Büro?
Ein guter Grund, um eine Meinungsverschiedenheit bei einem heißen Match auszutragen. Der Vorschlag des Gewinners macht das Rennen. Außerdem machen kurze Pausen den Kopf frei und sorgen für frischen Wind.

4) Firmenevents und Feiern
Für Weihnachtsfeiern oder Firmenevents ergeben sich neue Möglichkeiten: Es können Turniere im Tischfußball und Rundlauf gespielt werden.

5) Hingucker auf Messen
Ein bedruckter Kartoni oder Tennino auf Messen sorgen für eine unkonventionelle Art, um mit Kunden und Interessenten ins Gespräch zu kommen. Ganz nebenbei kann man so das stressige Messe-Treiben ausschalten und sich für ein paar Minuten voll auf das Spiel konzentrieren.

 

Passende Artikel

 
 

Kommentar schreiben

Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.